Puls und Blutdruck Uhr Test-Übersicht, Testsieger Vergleich, Erfahrungen und Kaufberatung 2020

Wo finde ich einen unabhängigen Puls- und Blutdruck Uhren Test? Welche Uhr ist der Testsieger im Vergleich?

Puls- und Blutdruckuhren sind optimal für sportliche Aktivitäten geeignet. Es geht nicht mehr nur um die Anzeige der Zeit, sondern um zählreiche nützliche Zusatzfunktionen. Dazu gehören die verschiedensten Möglichkeiten für den Benutzer, wie z.B. die Anzeige des Kalorienverbrauchs. Doch was muss man beim Kauf einer Puls- und Blutdruckuhr beachten? Und wie funktioniert eine solche Uhr eigentlich?

Wichtig!
Besonders bei billigen Puls- und Blutdruckuhren können die Werte stark von den tatsächlichen Puls- und Blutdruckwerten abweichen. Deshalb sollten solche Uhren nur für den Sport und niemals für medizinische Zwecke verwendet werden!

Die aktuellen top 7 Bestseller für Puls und Blutdruck Uhren im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
YAMAY Fitness Armband mit Blutdruckmessung,Smartwatch Fitness Tracker mit Pulsmesser Wasserdicht IP68 Fitness Uhr Blutdruck Messgeräte Pulsuhr Schrittzähler Uhr für Damen Herren Anruf SMS SNS Beachten
  • 【Fitness Armband mit Blutdruckmessung】Wenn Sie im manuellen Messmodus den Blutdruck messen möchten, wechseln Sie einfach vom Tracker oder der App in den Blutdruckmessmodus und sehen Sie ihre Blutdruck Veränderungen jederzeit und überall ein.
  • 【Herzfrequenzmonitor und Automatisch Schlaftracking】 Kontinuierliche, automatische, am Handgelenk basierende Herzfrequenzmessung ohne unangenehmen Brustgurt. Es hilft Ihnen dabei, Ihre Gesundheit und Fitness besser zu verstehen. Sie erfasst automatisch, wie lange und wie gut Sie schlafen und weckt Sie mit einem lautlosen Vibrationsalarm auf.
  • 【Ganztägige Aktivitätsverfolgung Smartwatch】 Informieren Sie sich, wie viele Schritte Sie gegangen sind und wie viele Kalorien Sie wirklich verbrannt haben und wie viel Zeit Sie aktiv waren. Gehen Sie zu Fuß. Verwenden Sie das, was Sie lernen, um Ihre Ziele zu erreichen. Weitere Funktionen: Schlafmonitor, Alarm, Bewegungsmelder, Kamera-Fernbedienung, Handgelenkssensor, GPS-Tracking. (Bitte beachten Sie, dass die Routennachverfolgung anhand des GPS Ihres Telefons erfolgt.)
Bestseller Nr. 2
Smartwatch Fitness Uhr,blutdruck uhr mit Pulsuhren IP67 Wasserdicht Sport Uhr Aktivitätstracker Fitness Uhr Schlafmonitor schrittzähler Smartwatch Damen Herren Smart watch,Fitness Uhr für iOS Android
  • 【Unisex Fashion Smartwatch】1,3-Zoll-IPS-Farbbildschirm und einstellbare Anzeigedauer und -helligkeit sorgen für ein hervorragendes visuelles Erlebnis. Alle Daten können perfekt auf dem Farbbildschirm angezeigt werden, sind leicht zu berühren und zu bedienen Gesicht (wie Sportart, Handelsart, Erholungsart und so weiter) in Übereinstimmung mit verschiedenen Gelegenheiten. Edelstahlgehäuse, erstklassige Beschichtung, weicher dennoch starker Silikonsportbügel bilden das Tragen bequemer.
  • 【Smart Health Fitness Uhr】 Der eingebaute optische Sensor kann effektiv Herzfrequenz, Blutdruck und Schlafqualität messen. Behalten Sie Ihre Herzfrequenz kontinuierlich im Trainingsmodus im Auge und überwachen Sie den täglichen und nächtlichen Blutdruck. Verfolgen Sie automatisch Ihre Schlafdauer und Schlafqualität. Überprüfen Sie die Echtzeitdaten in der App jederzeit und Fitness.Hinweis: Messdaten dienen nur als Referenz und nicht für medizinische Zwecke.
  • 【All-in-One-Smartwatch】Es ist nicht nur eine Smartwatch, sondern auch eine intelligente Erinnerung.Intelligente Uhr verfolgt Aktivitäten den ganzen Tag - tägliche Aufzeichnung von Schritten, Entfernung und Kalorienaufnahme.Intelligente Erinnerung:Es ist eine Nachricht,nein Sie können verschiedene Erinnerungen einrichten,z. B. eingehende Anrufe,Wecker,sitzende Warnungen,Besprechungen, Einnahme von Medikamenten und Trinkwasser.Die Uhr eignet sich für verschiedene Aktivitäten,Outdoor-Sportarten.
Bestseller Nr. 3
X-WATCH 54008 SIONA XW FIT Damen Smartwatch, Activity Tracker für Android und Apple iOS pure polar weiß
  • Die Damen Fitness Armbanduhr SIONA ist eine Damen Smartwatch Android und iOS und ein Aktivitätstracker Damen elegant zugleich. Nutzen Sie die Armbanduhr Damen mit Schrittzähler als ihre Fitness Watch
  • Empfangen Sie mit der Smartwatch WhatsApp Infos mittels der kostenlosen Smart Watch App. Koppeln Sie mit der Smartwatch iPhone oder Android Uhr Geräte. Siona - Die multifunktionale damenarmbanduhr
  • Ihnen bietet die Smartwatch 3 fit-funktionen: Puls- Blutdruck- und Schlaftracking. Dazu hat die Fitness Uhr Damen ein integriertes Pedometer. Dabei ist die damenuhr Gold rosé elegant zu jedem Outfit
Bestseller Nr. 4
Newgen Medicals Blutdruckuhr: Fitness-Uhr mit Bluetooth, Herzfrequenz- und EKG-Anzeige, App, IP67 (Fitness Uhr mit EKG Funktion)
  • Mit Blutdruck-Anzeige und Fitness-Funktionen • EKG-Anzeige mit Live-Ansicht auf der Uhr • Push-Nachrichten vom Smartphone für WhatsApp, Twitter & Co. • Gratis-App für Einstellungen und Fitnessdaten-Auswertungen • Ideal für Android- und iOS-Geräte • Wasserdichtes Gehäuse nach IP67
  • Fitness-Uhr FBT-85 mit Smartwatch-Funktionen • Bluetooth 4.0 für Smartwatch-Funktionen, bis zu 10 m Reichweite • Aus 4 Sportarten auswählbar, für genauere Auswertung: Gehen, Laufen, Fahrradfahren und Wandern / Bergsteigen • Schlaf-Modus: zeichnet Ihre Schlafdauer auf • Silikon-Armband für Handgelenke mit bis zu 22,5 cm Umfang • Magnetischer Adapter zum Laden per USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
  • Farbdisplay mit 3,3 cm (1,3") Diagonale, Auflösung: 240 x 240 Pixel • Zeigt Push-Nachrichten vom Smartphone: WhatsApp, Facebook, Twitter u.v.m. • Anzeige von Blutdruck und Puls als Verlaufskurve (PPG-Funktion) • Gratis-App für Android und iOS: für Benachrichtigungs-Einstellungen, Aktivitäten- und Fitnessdaten-Auswertung • Wasserdichtes Gehäuse: IP67 • Maße Armband (L x B): ca. 255 x 20 mm, Gehäuse (Ø): 45 mm, Gewicht: 40 g
Bestseller Nr. 5
Fitness Armband mit Pulsmesser Blutdruckmessung Fitness Uhr Wasserdicht IP67 Fitness Tracker mit Pulsuhren Aktivitätstracker Schlafmonitor Schrittzähler Kalorienzähler Smart Armband uhr Herren Damen
  • 【Mode humanisiertes Design】0,96 Zoll IPS-Farbbildschirm mit hochempfindlichen Touch-Tasten. H Band lässt Ihr Armband nicht eintönig werden. Wenn Sie Ihr Handgelenk zu sich selbst drehen, wird der Bildschirm automatisch heller. Mit der wasserdichten Schutzart IP68 müssen Sie sich keine Sorgen um Ihren Fitness-Tracker machen, egal wo Sie sich befinden, wenn Sie Ihre Hände waschen, regnen oder sogar schwimmen!
  • 【Überwachen Sie Ihre Trainingsmethode】 Wenn Sie im Freien Sport treiben, verbinden Sie Bluetooth mit der H-Band-App, um eine GPS-Routenkarte zu zeichnen, die Route zu berechnen und Statistiken wie Geschwindigkeit, Entfernung und Zeit anzuzeigen. Verwenden Sie den Tracker mit unserer gut gestalteten "H-Band" -App, um detaillierte Trainingsdaten zu erhalten und die täglichen Aktivitäten anzupassen, um die Gesundheit zu verbessern.
  • 【Smart Health Monitoring】Dieser Fitness-Tracker kann Ihre Herzfrequenz und Ihren Blutdruck 24 Stunden lang automatisch überwachen, um Ihre Gesundheit besser zu verstehen. Überwachen Sie automatisch Ihren Schlaf, unterscheiden Sie zwischen Tiefschlaf und leichtem Schlaf und erstellen Sie eine Schlafzustandstabelle, damit Sie die Schlafqualität besser bewerten können.
Bestseller Nr. 6
Newgen Medicals Fitnessuhr: Fitness-Uhr mit EKG- & Blutdruckanzeige, Bluetooth, Touchdisplay, IP68 (Smartwatch EKG)
  • Mit Blutdruck-Anzeige und Fitness-Funktionen • Push-Nachrichten vom Smartphone für WhatsApp, Twitter & Co. • Uhren-Display vollständig touch-fähig • Gratis-App für Einstellungen und Fitnessdaten-Auswertungen • Ideal für Android- und iOS-Geräte • Wasserdichtes Gehäuse: IP68
  • LCD-Farb-Display mit 3,3 cm (1,3") Diagonale, Auflösung: 240 x 240 Pixel • Zeigt Push-Nachrichten vom Smartphone: Anruf, SMS, WhatsApp, Facebook, Twitter u.v.m. • Anzeige von Pulsund Blutdruck als Verlaufskurve (PPG-Funktion) • Gratis-App für Android und iOS: für Benachrichtigungs-Einstellungen, Aktivitäten- und Fitnessdaten-Auswertung • Wasserdichtes Gehäuse: IP68
  • Bedienung per Touch-Oberfläche • Fitness-Funktionen: Schrittzähler, Kalorienrechner, zurückgelegte Strecke • Erstellung der Herzfrequenz-Verlaufskurve (optisch wie bei einem EKG) • Extras: Smartphone-Finder, Fernauslöser für Smartphone-Kamera, Stoppuhr, Aktivitäts-Alarm, Trink-, Meeting- und Medikamenten-Erinnerungsalarm • Integrierter Li-Ion-Akku mit 200 mAh für bis zu 7 Tage Laufzeit, lädt per USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
Bestseller Nr. 7
Fitnesstracker mit Herzfrequenz Puls Blutdruck Schlaf Schritte Farbdisplay Smartwatch Metall Armband Uhr - 9707 (Silber)
  • ATLANTA Fitnesstracker mit großem LED-Farbdisplay
  • Anzeige der täglichen Schritte, der Distanz und des Kalorienverbrauchs
  • Messungen der Herzfrequenz (auch kontinuierlich) (ohne Brustgurt!)

Letzte Aktualisierung am 3.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Puls- und Blutdruck Uhr im Test:

Puls- und Blutdruck Uhr Test

Was ist eine Puls- und Blutdruckuhr?

Mit einer Puls- und Blutdruckuhr können Sie Ihre Herzfrequenz messen, wobei die Daten mittels Sensoren oder Brustgurt erfasst werden. Die an die Uhr gesendeten Werte können dann auf dem Display der Uhr, am Smartphone oder auf Computer abgelesen werden. Die Puls- und Blutdruckuhr kann wie jede andere Uhr am Handgelenk getragen werden.

Mit den neuesten technischen Entwicklungen ist es nun auch möglich, die Werte an mobile Geräte oder Computer zu senden, damit diese eine Datenauswertung und Datenanalyse durchführen können.

Puls- und Blutdruck Uhr Test, Testsieger und Vergleich

Wie funktioniert eine Puls- und Blutdruckuhr?

Mit Hilfe einer Pulsuhr kann die aktuelle Herzfrequenz ermittelt werden, egal ob Sie Rad fahren, schwimmen oder laufen.
Grundsätzlich funktioniert die Puls- und Blutdruckuhr jedoch mit Hilfe eines Brustgurtes, der angezogen wird. Die Herzfrequenz kann dann mit Hilfe von zwei Hautelektroden gemessen werden. Alternativ kann die Pulsuhr auch am Handgelenk getragen werden, so dass spezielle Sensoren den Puls messen.

Puls- und Blutdruckuhr Test und Ratgeber vorlesen lassen:

Puls- und Blutdruckuhr Test, Ratgeber und Vergleich (Audioversion)

Was muss ich beim Kauf einer Puls- und Blutdruckuhr beachten?

Beim Kauf einer Uhr sollten Sie einerseits Ihre eigenen Zwecke und andererseits Ihre eigenen Bedürfnisse berücksichtigen, zum Beispiel, was Sie von dem Gerät erwarten. Um den Kauf einer Uhr zu erleichtern, folgen verschiedene, aber relevante Kriterien, die nicht ignoriert werden sollten.

Messung der Herzfrequenz

Häufig zeigen Modelle sowohl die maximalen, durchschnittlichen und aktuellen Herzfrequenzwerte an. An dieser Stelle kann ein sogenannter Pulsbereich eingestellt werden, der oft schon in der Uhr vorprogrammiert ist. Zusätzlich können die Daten dann mit Informationen über Geschlecht, Alter und Gewicht ergänzt werden. Wird das Training gestartet, wird der Herzfrequenzbereich innerhalb weniger Minuten berechnet und kann vom Benutzer eingestellt werden.

Das akustische Alarmsignal

Sollte der Puls den vorgegebenen Pulsbereich verlassen, löst die Puls- und Blutdruckuhr ein Warnsignal aus. In diesem Fall wird der Pulsbereich während des Trainings entweder über- oder unterschritten. Da optische Warnsignale oft übersehen werden, ist die akustische Variante eine vorteilhafte Alternative. Es gibt jedoch auch Uhren mit integriertem Vibrationsalarm, so dass diese Modelle auch beim Musikhören die Aufmerksamkeit des Benutzers auf sich ziehen können.

Die zusätzlichen Funktionen

Grundsätzlich eignet sich der Herzfrequenzmonitor nicht nur zur Messung des Pulses, sondern bietet auch viele andere Funktionen. So zeigen sich auch verschiedene Zeitfunktionen bezüglich der Anzeige von Datum und Uhrzeit oder der Stoppuhr. Eine weitere äußerst nützliche Funktion, insbesondere beim Abnehmen, ist der Kalorienverbrauchszähler.

Darüber hinaus bieten viele Uhren auch einen Schritt- und Rundenzähler sowie einen Intervall-Timer und GPS an. So ist es möglich, einen klaren Einblick in die jeweiligen Trainingseinheiten zu erhalten. Mit Hilfe des GPS ist es auch möglich, die Höhe zu messen, d.h. die zurückgelegte Strecke wird mit den jeweiligen Höhenunterschieden angezeigt.

Das Display

Die Anzeige einer guten Puls- und Blutdruckuhr sollte ausreichend groß sein. Wenn Sie z.B. in der Dämmerung oder abends bzw. nachts trainieren, ist die Beleuchtung äußerst hilfreich. Außerdem sollte das Menü einfach zu bedienen sein, damit ein Wechsel zwischen den jeweiligen Anzeigen möglich ist.

Die notwendige Wasserdichtigkeit

Egal, ob Sie mit der Uhr schwimmen gehen wollen oder ob Sie beim Training schwitzen, die Puls- und Blutdruckuhr sollte immer wasserdicht sein. Bei Uhren mit einem kombinierten Brustgurt sollten sowohl die Uhr als auch der Gurt wasserdicht sein.
Mit einer Wasserdichtigkeit von maximal drei Bar oder drei ATM oder dreißig Metern ist die Uhr vor möglichen Spritzwasser geschützt. Wenn Sie die Uhr hingegen beim Baden oder Duschen tragen möchten, sollte die Uhr eine maximale Wasserfestigkeit von fünf Bar oder fünf Geldautomaten oder fünfzig Metern haben. Wenn Sie die Uhr beim Schwimmen tragen möchten, sollte die Wasserfestigkeit maximal zehn Bar oder zehn Geldautomaten oder hundert Meter betragen.

Die richtige Größe

Die Uhr sollte nicht zu groß sein, sonst kann sie schnell verrutschen oder sich drehen. Am Ende ist auf dem Display nichts mehr abzulesen und nur noch störend. Zudem sollte die Puls- und Blutdruckuhr nicht zu klein und nicht zu eng sein, da Druckstellen vermieden werden sollten. Achten Sie daher immer auf die richtige Größe.
Dasselbe gilt für den Brustgurt, denn auch er sollte weder zu locker noch zu eng sein. Sonst führt dies zu Beeinträchtigungen beim Atmen.

Die Verträglichkeit

Wenn es möglich ist, die Uhr an ein mobiles Gerät anzuschließen, sollten Sie überlegen, mit welchem Gerät die Uhr kompatibel ist. Die meisten Geräte sind jedoch mit den Betriebssystemen Android und iOS kompatibel.

Die Stromversorgung

Häufig werden Herzfrequenzmessgeräte mit der Batterie betrieben, so dass die Laufzeit des Gerätes deutlich begrenzt ist. Deshalb sollte man vor dem eigentlichen Kauf immer die Laufzeit des Gerätes prüfen und dann entscheiden, ob sie ausreichend ist.
Häufig wird die Akkulaufzeit sowohl im aktiven als auch im Standby-Modus auf dem Display angezeigt. Darüber hinaus bieten Puls- und Blutdruckuhren den Vorteil, dass man nie die Batterien wechseln, sondern nur die Batterie aufladen muss.

Test der Wave BP-Puls- und Blutdruck Uhr:

Was sind die Vor- und Nachteile einer Puls- und Blutdruckuhr?

Eine Puls- und Blutdruckuhr bietet mehrere Vorteile, unter anderem die permanente Überwachung der Herzfrequenz, so dass die Herzfrequenz jederzeit überwacht werden kann, sei es während des Trainings oder im Alltag. Darüber hinaus ist mit dem Kauf einer solchen Uhr ein gezielteres Training mit definierten Zielen und Datenanalyse viel effektiver als ohne. Aber auch in Bezug auf die Motivation unterstützt die Uhr ihren Benutzer bei der Überwindung des eigenen “Bastards” und bietet zusätzliche Funktionen wie den Sleep-Tracker.

Die Puls- und Blutdruckuhr hat fast keine Nachteile. Die Modelle unterscheiden sich preislich im hohen und auch im unteren Preissegment. So sind Uhren mit mehreren unterschiedlichen Funktionen deutlich teurer als die klassischen Modelle.

Welche Arten von Puls- und Blutdruckuhren gibt es?

Es gibt verschiedene Modelle von Puls- und Blutdruckuhren. Es gibt Uhren mit z.B. einem integrierten Fitnesstracker oder vielen anderen Zusatzfunktionen. Oft spielt aber auch das Aussehen der Uhr beim Kauf eine wichtige Rolle.

Das klassische Modell

Zum einen gibt es die klassische Pulsuhr, die oft auch als sogenannte Pulsmessuhr bezeichnet wird. Sie misst die Schritte zur Erzeugung der Werte mit dem integrierten Sensor. Diese Modelle sind im Preisvergleich oft im unteren Preissegment angesiedelt. Die klassische Pulsuhr enthält jedoch keinen LED-Bildschirm und keine Zusatzfunktionen, da dieses Modell ausschließlich für die Messung des Pulses konzipiert ist. Zudem ist das klassische Modell nur zum Laufen gedacht, da bei der Messung Schritte notwendig sind, die Uhr kann nicht zum Klettern oder Schwimmen verwendet werden. Diese Uhr wird daher ausschließlich für Läufer empfohlen.

Das moderne Fitness-Uhrenband

Zusätzlich gibt es auch die Puls- und Blutdruckuhr in der Variante mit Fitnessarmband. Diese Modelle sind oft eher flach gehalten und bei Fitbit, Runtastic und Jawbone erhältlich. Das Gerät kann einfach an das eigene Smartphone angeschlossen werden und bietet zudem eine LED-Anzeige, so dass Sie sehen können, welche Tagesziele erreicht wurden und wie viel Energie die Uhr noch hat. Was den Anschluss an das Smartphone betrifft, so gibt es auch verschiedene Apps für iOS oder Android, die zur Auswertung und Datenerfassung genutzt werden können. So lassen sich Trainingsziele und -erfolge übersichtlich erfassen.

Das Fitness-Armband ist besonders bei jüngeren Menschen beliebt. Denn es ist nicht nur modisch, sondern auch ein ideales Messgerät in Kombination mit einem Smartphone. Darüber hinaus bieten viele Hersteller auch zusätzliche Funktionen wie die Anzeige von Schlafphasen und Energieverbrauch, aber auch die Messung des Blutdrucks an. Mit Hilfe des Smartphones und der entsprechenden App können Tagesziele gesetzt werden, die letztlich vom Armband gefordert werden. Wird zum Beispiel die erforderliche Anzahl von Schritten pro Tag nicht erreicht, gibt das Fitness-Armband ein Signal ab. Das Fitness-Armband kann auch an jedes Handgelenk angepasst werden, so dass auch Kinder ein Armband tragen können.

Die intelligente Smartwatch

Das letzte Modell ist die so genannte Smartwatch, die eine Kombination aus einem Fitness-Armband und einer normalen Pulsuhr ist. Mehrere Hersteller von Apple, Samsung, Polar bis hin zu Sigma bieten die Smartwatch an. Was Polar betrifft, so sind dort die besten Pulsuhren mit zusätzlichem GPS zu finden.

Eine Smartwatch selbst nimmt die direkt aufgezeichneten Werte in die eigene Datenanalyse auf, so dass keine Übertragung auf ein anderes Smartphone oder einen anderen Computer notwendig ist. Mit einem zusätzlichen Brustgurt kann der Aktivitäts-Tracker an den Smartwatch angeschlossen werden. Diese Methode ist besonders hilfreich beim Radfahren und Laufen während des Trainings. Wenn Sie lieber schwimmen gehen, sollten Sie darauf achten, dass der Brustgurt oder der Smartwatch selbst wasserdicht ist. Letztendlich ist die Smartwatch ein Modell, das für Fitnessfans ideal zu sein scheint, aber auch viel teurer in der Anschaffung ist.

Fazit zum Puls- und Blutdruck Uhr Test und Vergleich

Eine Puls- und Blutdruck Uhr ist optimal für Personen geeignet, die beim Sport ihre Werte im Auge behalten möchten und eine Möglichkeit suchen, diese langfristig zu tracken. Für medizinische Zwecke sollten vor allem die günstigen Modelle auf keinen Fall eingesetzt werden, da es zu Fehlmessungen kommen kann!

Um die Optimale Puls- und Blutdruck Uhr für die eigenen Bedürfnisse zu finden, lohnt es sich, aktuelle Modelle ausführlich zu vergleichen. Außerdem helfen bei der Kaufentscheidung unabhängige Kundenbewertungen und Puls- und Blutdruck Uhr Tests weiter, um den persönlichen Puls- und Blutdruck Uhr Testsieger zu finden.

FAQ

Welche Arten von Puls- und Blutdruck Uhren gibt es?

1. Klassische Digitaluhr
2. Modernes Fitnessband
3. Smartwatch

Wie funktioniert eine Puls- und Blutdruck Uhr?

Mithilfe von Elektroden kann die Uhr Dinge wie den Blutdruck oder den Puls messen. Beim regelmäßigen Tragen kann so dauerhaft verfolgt werden, ob sich diese Werte ändern. Beispielsweise können Sportler so optimal ihre Trainingsfortschritte tracken.

Wo liegen die Vor- und Nachteile?

Vorteile:
-zahlreiche nützliche Funktionen
-größtenteils günstige Preise
-optimal für Sportler geeignet
-größtenteils wasserdicht
Nachteile
-Messungen können von tatsächlichen Werten abweichen